Montag, 30. März 2009

Frühlingsfarben

Ich habe einfach mal Lust auf frische Farben, nachdem es heute früh wieder zu schneien begann...*grummel*
Ein Glück hat es jetzt aufgehört, sogar die Sonne scheint ein wenig.
Das Band ist einfach durchs Kartenpapier hindurchgesteckt, ist mal ein ganz anderer Rahmen drumherum, auch wenn es einiges Herumgetüttel war.


Die Blätter sind eine Spellie-Schablone.

Kommentare:

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Wow die Karte ist Dir voll gelungen,mal was ganz anderes.Klasse!!!
Na den Schnee kannste gerne behalten,ich will jetzt auch endlich Frühling.

LG Irmi

pittapitta hat gesagt…

Die IDee mit dem Band als Rahmen ist ja mal raffiniert!
Schaut klasse aus, ANnett!

honeybloom hat gesagt…

Ich find grad keine Worte für deine Karte, sie ist so hübsch und die Idee mit dem Ribbon als Rahmen.... weißt nicht was ich dazu noch sagen soll ;)

Katrin hat gesagt…

Der Bänderbilderrahmen ist total klasse, ein wunderschönes Kärtchen.
Passt zum Tag heute, der war wunderschön und warm !!!

Micha hat gesagt…

Der Bänderrahmen schaut genial aus..super Idee..und die Vögelchen sind ja sooo süß

LG Micha

bastelkueken hat gesagt…

Die Karte sieht richtig nach Frühling aus und bei uns scheint auch schön die Sonne... klasse

Tanja hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte!

LG Tanja

Blue hat gesagt…

Wow...die Karte ist klasse. Der Ribbonrahmen ist toll....

LG Blue

Annasmama hat gesagt…

Diese Schablone für die Blümchen will ich auch haben!!!
Eine schöne Idee, ein tolles Kärtchen!
LG,Renate