Samstag, 4. April 2009

Anleitung Achteckbox



Ich bin so oft gefragt worden, nach der Anleitung für die Achteckbox.
Heute früh habe ich eine gemacht, ich hoffe, Ihr kommt damit zurecht.
Einen Henkel könnt Ihr beliebig anfertigen, der ist nicht mit aufgezeichnet.
Viel Spaß beim Nachbasteln.
Der Scanner macht heute komisches Zeug, ich habe sie noch mal fotografiert. Vielleicht sieht man dann alles besser.

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Vielen Dank für die Anleitung!!!
Schönes Wochenende
Sandra

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Mal eben rein schaun und schönes sonniges Wochenende wünschen will.
Über Deine "Spiegelbilder" musste ich schmunzeln, ich hab mich vor ein paar Jahren auch mal so fotografiert. ich sah aus wie "Die Frau die aus dem Nebel kommt". *gg*

LG Anja

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Danke für die Anleitung...Toll....
Ich habe noch ein Problem...Ich wollte dir meine Adresse schicken, aber ich habe nicht deine E-mail Ady....Kannst du mir vielleicht schreiben ????
Sonst wird mein Candy von dir nicht bei mir ankommen ( weinend )
Liebe Grüße Gabi

melles-world hat gesagt…

Vielen Dank für Deine tollen Anleitungen, die Du immer wieder postest! Das ist wirklich voll lieb von Dir!

GLG
Melanie

Annasmama hat gesagt…

Vielen Dank für deine Anleitung, ich drucke sie gerade aus und hoffe, meine Körbchen werden ähnlich schön wie deine! :-))
Liebe Grüße,Renate

bastelkueken hat gesagt…

Danke dir für die wunderschöne Anleitung.... bist ein Schatz, das wir sie mit dir teilen dürfen