Donnerstag, 16. April 2009

Pyramidenkarte

Du liebe Güte, wie lange habe ich keine 3D Karte geschnippelt.
Aber Pyramidenbögen wollte ich unbedingt mal verarbeiten. Dazu habe ich die ollen Kreisstanzer wieder mal ausgepackt, die ich schon in den Flohmarkt gepackt hatte.
Aber auf diese Karte passte das Motiv genau drauf.
Ansonsten ist in den letzten Tagen nicht viel geworden, der Garten schreit förmlich vor Unkraut, bei der Wärme ist alles so schnell gewachsen, dass ich zu nichts anderem mehr komme.

Kommentare:

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Wow Annett,
die Karte sieht Klasse aus.
Ich weiß auch nicht mehr genau wann ich meine letzte 3D-Karte gewerkelt habe "grins",und wenn ich meinen Ordner so ansehe,krieg ich ne Kriese.
LG Irmi

Annasmama hat gesagt…

Den Kreisstanzer hab ich auch, aber ich hab das noch nie geschafft, den fehlerfrei zu benutzen. *schäm*
Und wenn ich dann dein wunderschönes Ergebnis sehe, glaube ich fast, ich muss den noch mal rauskramen......... ;-))))
Liebe Grüße,Renate

Tolles neues Design auf deinem Blog!!!

Diamantin hat gesagt…

Huch, hier sieht es ja ganz anders aus. Gefällt mir aber. Wie Deine Karte.

Lg Anett

bastelkueken hat gesagt…

Ohhhhhhhhhhhh die sieht aber wunderschön aus und ist dir super gelungen

mueppi hat gesagt…

Hi Annett
Deine Pyramidenkarte istt wunderschön!!
LG Gisela