Montag, 10. November 2008

Elchbriefmarken

Die könnte man wirklich mal einführen....bei mir gäbe es nur Elche und sicher auch Frösche. Lach.
Habe wieder mal mit den Zacken etwas rumprobiert.
Und den Wunschzettel gut versteckt.....muss ja nicht jeder gleich lesen. ;-))

Die kleinen Matzeln hatte ich mal geschenkt bekommen. Sie lagen schon lange coloriert im Schrank.
Die Swiss Dots SChablone von Cuttlebug muss wohl bei mir doch am meisten ran.
Und das Stempelchen ist von dauphin-designdd. Dort gibt es auch immer wieder ganz schöne Motive zu kaufen.

Kommentare:

Annasmama hat gesagt…

Ich liebe diese Elch-Briefmarken, die sind soooo schön!!! :-)))

LG, Renate

*Fienchen* hat gesagt…

Also deine Briefmarkenkarten sind ja wohl genial ! Die sind absolut klasse - und dann auch noch mit den Elchen - einfach super süß !

Steffi hat gesagt…

Hallo Bastelfrosch,

da du so gerne bastelst und deiner Kreativität freien Lauf lässt, wird dir die EXPLI Community sicher gut gefallen: http://www.expli.de/

Auf EXPLI können Bastler in Form von bebilderten Schritt-für-Schritt Anleitungen ihr Wissen weiter geben und an kreativen Wettbewerben teilnehmen. EXPLI bietet dir auch die Möglichkeit jede Anleitung in Form eines „Widget“ auf deinem Blog in Miniaturform einzubinden.

Wir würden uns freuen, wenn du dir www.expli.de etwas näher ansehen würdest und über uns berichtest. Gerne kannst du dich auch kostenlos anmelden, um dich mit anderen kreativen Bastlern auszutauschen.

Liebe Grüße

Steffi

Maj-Britt / hat gesagt…

Da ist sie ja wieder ... die Breifmarken-Karte ... jetzt kann ich auch sehen, was ich "flasch" gemacht habe ... ich habe die gefalzte Seite nicht "gelocht" ... das werde ich bei der nächsten Karte nachholen ;-) ... und die Elche sind mal wieder zum Knutschen ;-)

Sandra hat gesagt…

Die ist ganz doll knuddelig Deine Elchkarte. Das Motiv ist zu süß und Deine Gestaltung prima.

nicky hat gesagt…

sehr süßes kärtchen! lg nicky