Mittwoch, 3. Dezember 2008

Ich seh den Wald vor Bäumen nicht mehr ;-))

Diese Woche überkam mich so eine verrückte Idee.......na ja, von wem sollte sie sonst kommen.
Unsere Tochter arbeitet hier in einem Cafe´ im Ort und man könnte doch zum Nikolaustag die Kinder mit einer Kleinigkeit beschenken, die an dem Tag mit ihren Eltern oder Großeltern ins Haus kommen. Natürlich bieten sich da die kleinen Bäumchen soooo gut an. Heute habe ich nun den ganzen Tag Bäumchen geschnippelt, gefaltet, geprägt und befüllt mit einer kleinen Leckerei.
Ich hoffe, die Knirpse freuen sich darüber.
Mir hat es Spaß gemacht, es sind fast 100 Bäumchen geworden.
Und immerhin habe ich eine Lücke in meinem Papiervorrat.....*lach*!!!


Kommentare:

Maria hat gesagt…

Also ehe ich auf's Sofa falle bekommst Du noch ein dickes Lob.
Ich finde die Idee richtig niedlich
hoffendlich kehren viele Kid's im
Cafe ein. Ich hätte Dir ja geholfen
vorallem aber mal wieder gequasselt
schade. LG Mariaunfor

Andrea hat gesagt…

Wow Annett, da warst du aber richtig fleißig! Die Bäumchen sehen toll aus.
LG Andrea

Anonym hat gesagt…

Ich mußte jetzt gleich auch hier ein Lob abgeben, denn das hast Du wirklich ganz spitze gemacht !!
Sieht sensationell aus und Du wirst sehen, wieviel Freude Du damit bereiten wirst !!!

Liebe Grüße von Renate

salassara hat gesagt…

Das ist ja spitzenmäßig, da werden sich die Kids aber freuen! REspekt, Du warst ja so fleißig!

GLG
Melanie

pittapitta hat gesagt…

Da haste Dir aber echt etwas tolles einfallen lassen.
Werden die Kidneraugen aber leuchten :-)

Nicole hat gesagt…

hilfe, was eine arbeit...hoffentlich wissen es die Kids zu schätzen.
superschön....gibt es da eine Vorlage für?

Katrin hat gesagt…

Schade, dass wir nicht in Seiffen sind! Toll, deine Idee! Wünsche dir sehr, dass dir Bäumchen gut ankommen und auch deine Tochter dadurch vielleicht das eine oder andere Trinkgeld bekommt!

Nicolchen hat gesagt…

WOW was für eine schöne Idee! Da werden die Kids ihre helle freude dran haben :0)

Liebe Grüße Nicolchen

Iris hat gesagt…

Die sind spitze!!! Aber was fuer eine arbeit!