Freitag, 9. Januar 2009

Unser Dipsy

Endlich konnte ich wieder mal ein wenig Papier verunstalten.
Die Fotos sind schon 10 Jahre alt. Aber dieser Tag damals war so herrlich. Ich muss heute noch lachen, wenn ich an diese Geschichte zurückdenke.
Das Kostüm vom Dipsy habe ich selbst genäht und wir suchten für eine Veranstaltung jemanden, der es freiwillig tragen wollte.
Und dieser junge Mann war der einzige, der die Teletubbies nicht kannte und sagte sofort, ...ich ziehe den Anzug an, so schlimm wird´s doch nicht sein.
Und es passte wie die Faust aufs Auge, natürlich wurde noch ein wenig künstliches Material in den Bauch gefüllt. Aber als ich ihn auf der Bühne so sah, hat es mich fast umgebracht vor Lachen.



Diese Blume ist nur auf Folie mit Stempelstift gemalt und embosst.
Ach und der schöne Gartenzaun ist mein neuer Stanzer von Martha Stewart, den ich gestern bekam....freu freu!!!


Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Tolles LO obwohl ich die Teletubbies nicht leiden kann. Aber das war sicher eine urkomische Situation.
Wow, der Stanzer ist toll. Wo hast du den schon wieder her *grins*.
LG Andrea

Andrea hat gesagt…

Hallo Annett, ich nochmal. Schau mal bei mir nach, hab dir was zugeworfen.
LG Andrea

Andrea hat gesagt…

Hallo Annett, so viel ist in meinem Leben auch nicht passiert. Man muss ja keine 4 Antworten geben wenn man nicht kann.
LG Andrea

Annasmama hat gesagt…

Ein toller Teletubby *grins*, eine wunderschöne Seite! Die Details sind ganz zauberhaft!!! LG, Renate