Montag, 9. März 2009

Schaffe schaffe...

Häusle baue!!!
Wir hatten letzes Jahr einen Igelgast im Garten, der sich größte Mühe gab, ein Haus zu bauen. Leider blieb er nur wenige Tage. Entweder hat unser Kater ihm keine Ruhe gelassen oder wir wohnen doch zu nah an der Straße, dass es ihm zu laut war. Aber ein paar Bilder konnte ich machen. Dieses Doppel- LO ist nach einem Sketch entstanden.

Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Wieder ein super LO von dir, knuffige Bilder vom Igel und super gescrappt.
Vielleicht störte ihn der Kater oder die Hauptstraße gar nicht, vielleicht hat sich der Igel einfach nur dran gemacht, das umzusetzen, was die Liedzeile weiter sagt, bzw. nicht rät:
"Schaffe, schaffe, häusle baue und net nach de Mädle schaue, ...."

Wer weiß, vielleicht hat er eine Igelfrau getroffen, ...

pittapitta hat gesagt…

DER ist ja putzig und das LO passt farblich super zum Igelchen.
Wir wohnen hier sehr naturnah, aber einen Igel im Garten hatten wir bisher noch nicht.
Dafür aber ein Reh ;-)

Margot hat gesagt…

die LO's sind super. Das Stempelmotiv passt ja genau.
Hast Du die Schrift im oberen LO gedruckt oder gestanzt? Gefällt mir gut.

LG
Margot

melles-world hat gesagt…

Wow, das Doppel-LO ist ja so herzig! Ich bin begeistert!
Vielen Dank auch noch für den Award!

LG
Melanie

Andrea hat gesagt…

Die beiden LO´s sind klasse geworden!
LG Andrea

Annasmama hat gesagt…

Wir haben auch immer zwei dicke Igel im Garten, nur Fotos hab ich leider keine von denen. Sind schon scheue kleine Wesen, die aber erstaunlich laut schmatzen können und quer durch den Futternapf schlurfen - und immer so nettes Gekäckel als Dankeschön für das Katzenfutter hinterlassen. *lach*
Deine LOs sind bezaubernd schön - wie immer! Ich bin wirklich immer sehr angetan von all deinen Bastelwerken!!! :-)))
Liebe Grüße, Renate

bastelkueken hat gesagt…

Ein wunderschönes LO und die Gestaltung - Hammer... toll gemacht und so hast du eine Erinnerung an deinen kleinen Mitbewohnre