Mittwoch, 8. Juli 2009

Lavendelduft


Das kleine Hänglarmädchen gefiel mir so sehr, dass es endlich mal etwas Farbe bekam. Warum mache ich immer so viel Schnickschnack auf die Karten??? Lach.....

Ein wenig Blumenhäkelgarn ist auch gleich mit verbraucht worden. Der Rand ist umstickt, die Blume gehäkelt.
Die Blätterstanze im Hintergrund ist 2mal ausgestanzt, die braunen Blätter hinterm grün sehen aus wie ein Schatten. Der goldene Rahmen ist aus 2 Spellieschablonen gleichzeitig gestanzt, ein ovaler Rahmen und der größere Bogenrand dazu.

Und mein Lavendel aus dem Garten darf uns jetzt mit seinem Duft verzaubern....ich liebe den etwas herben Geruch.

Kommentare:

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Schöne Karte....Und wie das duftet !!!!

LG Gabi

mjk hat gesagt…

Da steckt viel Arbeit drin....
Ich liebe Lavendel(duft)

Liebe Grüße
Marion

Brenda hat gesagt…

Oh, this is beautiful! I love your artwork, Annette!

Katrin hat gesagt…

Was du immer alles zauberst. Ich kann nur staunen, was für Ideen du immer wieder hast!
Einfach spitzenmäßig deine Karte(n) !!!

bastelkueken hat gesagt…

Deine Karte sieht zauberhaft aus

Anonym hat gesagt…

Die Karte ist ganz wundervoll und der Schnickschnack ist sehr passend und gehört einfach dazu.

LG
Margot