Donnerstag, 6. August 2009

Ein Kätzchen

Heute endlich konnte ich wieder mal ein Kärtchen fertigstellen. Ihr denkt vielleicht, ich mache nichts mehr....ganz so schlimm ist es nicht.
Ich war in der letzten Zeit etwas an einem Projekt festgeklebt, welches mich sehr beschäftigte. Ein Album wurde bei mir bestellt für eine liebe Frau, die aus einem ehrenamtlichen Dienst verabschiedet wird. Als ich mich bereit erklärte, wusste ich nicht, wieviel Arbeit mich erwartet. Dieses Album ist 30x30 groß und beinhaltet nun 20 fertige LOs. Leider kann ich es hier nicht zeigen, ich kenne ja die Damen gar nicht, die auf den Bildern sind.
Es war aber echt viel Arbeit und ich brauche jetzt mal ne Scrappause....lach.

Also gibt es erst mal wieder Kärtchen.
Nutzt Ihr Eure alten Stanzerchen noch??? Habe meinen schönen Schmetterling von Anna Griffin gestern so traurig in seiner Kiste dahinschmachten sehen....heute durfte er mal an die frische Luft.


Die schöne Klöppelspitze ergatterte ich gestern auf einem Shoppingtrip und das schöne Stanzerchen von Martha Stewart hat mir mein lieber Ehemann zum Geburtstag geschenkt. Er hatte endlich mal ein Einsehen, dass ich wieder einige Neuigkeiten brauche...*gg*


Und hier kommt noch das Innenleben der Karte.

Kommentare:

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Wow was für eine goldige Karte hast du gewerkelt,gefällt mir super gut.
Wunderschöne Farbkombi hast du gewählt.Klasse!!!

LG Irmi

Micha hat gesagt…

Deine Karte ist wunderschön geworden, gefällt mir total gut..
LG Micha

mjk hat gesagt…

Das mit dem Buch-fertigmachen kenn ich.
Da steckt so viel Zeit drin. Ich habe für meine jüngste Tochter eines gemacht und darf/kann es auch (noch) nicht zeigen.

Schöne Karte.

LG
Marion

Katrin hat gesagt…

Ach wie schön, die Karte ist total klasse und absolut in meinen Farben! Und die Zweiglein in blau - genial !!!

Scrap-Duo hat gesagt…

Die ist ja süß! Schön geworden.