Sonntag, 29. November 2009

1. Advent und es gibt was zu gewinnen....

Was heißt Advent übersetzt? Wusstet Ihr das eigentlich???

Advent (lateinisch adventus) bedeutet Ankunft. Die Adventszeit, im christlichen Glauben die vier Wochen vor Weihnachten, ist die festlich begangene Zeit der Vorbereitung auf die Feier der Geburt Jesu Christi.

Sie beginnt mit dem Tag des heiligen Andreas (30. November) oder dem Sonntag, der diesem Tag am nächsten ist.


Aber ich glaube, Ihr habt wegen was anderem diese Seite geöffnet....lach

Ich bedanke mich ganz herzlich für so viele Besucher auf meiner Seite, die 25.000 Marke werden wir heute oder morgen überschreiten. Ich freue mich ganz sehr, dass ich Euch mitunter ein wenig inspirieren konnte, vielleicht schmunzelt Ihr auch des öfteren über nicht so gelungene Werke....aber egal, mir macht es immer noch Spaß, diese Seite zu pflegen.
Ganz besonders freue ich mich, wenn Ihr ab und an mal ein paar liebe Worte schreibt und sich auch ein neuer Leser zu Wort meldet.

Mit einem kleinen Candy bedanke ich mich bei allen Lesern recht herzlich.
Allerdings gibt es das nicht umsonst, Ihr konntet es Euch sicher schon denken *gg*.


Als Jesus geboren wurde, erhielten doch die Hirten auf dem Feld die frohe Weihnachtsbotschaft von einem Engel. Dieser schickte die Hirten nach Bethlehem, wo sie den Heiland finden würden.

Nun meine Frage:
An welchem Zeichen sollten denn die Hirten erkennen, dass sie den Heiland gefunden haben????


Es sind ein paar Papierchen,Cardstock, Stempel,Metallteilchen, Flowers, Brads, Eylets....eben alles, was Bastler gut gebrauchen können.






Ich hoffe, Ihr knobelt ein wenig mit und unter allen richtigen Antworten lose ich dann aus.
Mitmachen könnt Ihr bis 6. Dezember 24 Uhr.
Viel Spaß und viel Glück!

Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Uiii, da bin ich aber neugierig, was es zu gewinnen gibt, vielleicht hab' ich ja auch mal Glück!
Wünsche dir einen schönen 1. Advent!!

bastelkueken hat gesagt…

Hallo Andrea,

ein schönes Blogcandy stellst du zur Verfügung - Die frage ist nicht ganz einfach, denn der Engel sagte zu den Hirten: " Ihr werdet ein Kindlein finden, in Windeln eingehüllt und in einer Krippe liegend!" -Meinst du dieses Zeichen.

Wünsche dir einen schönen Adventssonntag.
Anja

Diamantin hat gesagt…

Leider bin ich nicht bibelfest, aber ich hab mal gegoogelt, weil ich gerne mitmachen möchte.

Das Zeichen war, dass das Kind in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegen soll. Stimmt das?

Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit und Lg Anett

Susanne hat gesagt…

Hallo Annett,

der Engel sagte den Hirten:
"Ihr werdet ein Kindlein finden, in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegend"

Ich wünsche dir eine schöne besinnliche Vorweihnachtszeit und vielleicht magst du ja auch bei meinem Candy mitmachen?

Liebe Grüsse

Susanne

Katrin hat gesagt…

"... und ihr werdet finden das Kind in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegend..."

Na, das war aber eine einfache Aufgabe!
Ich schau' immer wieder gerne hier vorbei, du hast soooooo viele Ideen und man immer noch was dazu lernen!

Gratuliere dir zu deinem tollen Blog und den vielen Lesern!!

Margrit hat gesagt…

Bin durch Zufall auf deinem Blog gelandet.Bin echt beeindruckt.
Kann ich auch mitmachen, wenn ich keinen eigenen Blog habe?
Hier meine Lösung: Und das habt zum Zeichen: ihr werdet finden, das Kind in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegend.
Wünsche dir einen schönen 1.Advent.
LG Margrit

Kleine85 hat gesagt…

Hallo Bastelfrosch,

ein tolles Candy!

Das Zeichen sind der Stern, der den Weg weist und die WIndeln, in denen das Kind in der Krippe liegt.

Viele liebe Grüße,

Tanja

Andrea hat gesagt…

Hallo Annett, dass ist ja ein tolles Candy!
Die Hirten erkannten am Stern das sie den Heiland gefunden haben.
LG Andrea

Rosis Stöberseite hat gesagt…

Ich würde sagen, das es der Stern war!!!!
Würde gerne mal mein Glück versuchen und wünsche Dir eine frohe Vorweihnachtszeit und gratuliere zu so vielen Besuchern auf Deinem Blog.
Lg Rosi

Michelle hat gesagt…

Tja um zu gewinnen soll ich sagen wie die Hirten wussten ob sie richtig waren. Also ich denke es war doch der Stern der überhalb der Stall stand.

Und jetzt abwarten ob ich es bin oder nicht.......?

Gruss Michelle

Waldfee Karin hat gesagt…

Liebe Annette,
erst mal wünsche ich dir eine schöne Adventszeit. Ich hoffe, du kannst sie trotz des ganzen Trubels in eurem Ort genießen.
Ein Rätsel um die Weihnachtsgeschichte, das finde ich sehr passend und mache doch auch gleich mit.
Der Engel sprach unter anderem: Und das habt zum Zeichen: ihr werdet finden das Kind in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegen.

Liebe Grüße Karin

schlotterbecksche hat gesagt…

Sie folgten dem Stern!
So wie auch die Könige aus dem Morgenland. Und dann fanden Sie das Kind in der Krippe.

Jetzt brauch ich nur noch bissel Glück!

LG Petra

Margot hat gesagt…

Hallo Annett,
herzlichen Glückwunsch zu 25.000 Besuchern. Kein Wunder, dass Du soviele Besucher hast. Es gibt ja immer etwas schönes neues zu entdecken.

Zu Deiner Frage muss ich sagen es ist ja nicht einfach was Du Dir so einfallen lässt *g. Aber eine nette Idee. Es war das Kind im Futtertrog.

LG
Margot

chrissie hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Blog, den ich immer wieder gern anschaue. Du zeigst hier wunderbare Arbeiten, danke dafür!!
Die Lösung deiner Frage steht im Lukas-Evangelium, Kapitel 2, Vers 12: und das habt ihr zum Zeichen: ihr werdet finden das Kind in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegen.

Liebe Grüße
Christiane
-chrissie-

Anonym hat gesagt…

Hallo Annette,
ich habe schon oft Deine Seite besucht und viel schönes darauf gefunden. Aber ob ich auch schon mal einen Kommentar abgab, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Das möchte ich aber jetzt nachholen. Natürlich möchte ich auch Deine Frage beantworten. Die Hirten bekamen als Zeichen, dass sie ein Kind in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegend vorfinden würden. Ich hoffe, damit habe ich Deine Aufgabe gelöst.
Lieben Gruß Monika

Michelle hat gesagt…

Habe mal aufs Bild geklickt und warte einfach ab wer gewinnt.

Schöne Karte der mit den Weihnachtsstern.

Gruss Michelle

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

na da mach ich doch gerne mal mit

als der engel den hirten die frohe botschaft mtteilte sprach er

Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Messias, der Herr.
Und das soll euch als Zeichen dienen: Ihr werdet ein Kind finden, das, in Windeln gewickelt, in einer Krippe liegt.

lg und einen schöne adventszeit

rosa hat gesagt…

wow it's beautiful!!!!! sorry for my english spero di vincere un saluto dall'Italia bye bye rosa
http://kreattiva.blogspot.com/

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Hallo!
Also bei dem tollen Candy möchte ich auch mitmachen.
Und ich tippe mal auf einen Engel, der den Hirten ein Zeichen gegeben hat, daß sie den Heiland gefunden haben.
Ganz liebe Grüße
Claudia

Ukka hat gesagt…

Hi!What a sweet Candy!!!Fantastic!!!I added a link to the sidebar http://pishitejulie.blogspot.com/2009/12/26.html
Thank you so much for the chance to take part!!!

Greetings from Russia,
Ukka

creativtante hat gesagt…

Na, das war doch der Stern am Himmel, der den dreien den Weg gezeigt hat, -oder?!?! Erst mal Glückwunsch zu so vielen Klicks! Dein Blog ist aber auch immer ein Besuch wert....LG Tanja

pittapitta hat gesagt…

Hi Annett,
ich versuch auch mal mein Glück, hoffe die Antwort ist richtig.
Und gratuliere zu soooo vielen Klicks, weiter so, ich komme auch gerne und regelmässig hierher, da es immer etwas Schönes zu entdecken gibt.
LÖsung:
Und das habt zum Zeichen: ihr werdet
finden das Kind in Windeln gewickelt und
in einer Krippe liegen.

LG
Martina

Anonym hat gesagt…

Hallo Annette,
die Antwort lautet:An einem Stern über einem Stall in Bethlehem.
Ich versuche auch mal mein Glück.
Nun wünsche ich Dir einen schönen 2.Advent.
Lieben Gruß Bienchen

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

ich hatte es zwar schonmal versucht aber irgendwie hat es nicht gklappt mit dem kommentar

also versuch ich es nochmal

der Engel aber sagte zu ihnen: Fürchtet euch nicht, denn ich verkünde euch eine große Freude, die dem ganzen Volk zuteil werden soll:
Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Messias, der Herr.

Und das soll euch als Zeichen dienen: Ihr werdet ein Kind finden, das, in Windeln gewickelt, in einer Krippe liegt.


lg daniela

Kleine85 hat gesagt…

Wo ist denn mein Kommentar hin????

inesb hat gesagt…

Hallo Annette,
ich hoffe das ich hier richtig bin um deine Frage zu beantworten.

Das Zeichen, das die Hirten den Heiland gefunden haben, ist das Kind in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegend.

Übrigens gefällt mir dein Blog sehr gut, ich schaue regelmäßig vorbei und bewundere deine schönen gebastelten Werke.
Liebe Grüße, einen schönen 2.Advent
Ines

ines hat gesagt…

Hallo Annette,
ich hoffe,das ich hier richtig bin um deine Frage zu beantworten.

Das Zeichen, dass die Hirten den Heiland gefunden haben, ist das Kind in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegend.

Übrigens, dein Blog gefällt mir sehr gut. Ich sehe regelmäßig hier vorbei und bewundere deine schönen gebaselten Werke.
Viele Grüße und einen schönen 2.Advent wünscht
Ines

Tatjana hat gesagt…

Wünsche dir einen schönen 2. Advent ! http://pinktatjanchen.blogspot.com/

Sabine hat gesagt…

Liebe Annette....
uiiiii......von Deinem Blogcandy habe ich gerade erst auf dem Blog von Pookisusi gelesen.
Sind ja noch wenige Schreiberinnen hier.....und da versuche ich schnell noch......mich einzutragen.
Werde noch schnell einen Link auf meinen Blog stellen...denn DAS hast Du nun wirklich verdient.
Ich hoffe...Dein Job ist nicht allzu stressig....so daß Du auch noch für Dein Hobby ein wenig Zeit hast.....in dieser Zeit!!
Liebe Grüsse
Deine Sabine

Sabine hat gesagt…

Ui....liebe Annette....
nun war ich zu schnell mit dem Klicken.....und weiß nicht... ob mein Tippseln angenommen worden. Daher nochmal ein Piepser von mir!!
Lieben Gruß
Deine Sabine.....die Dich auch noch "verlinken" wird!!

Melanie Arnold hat gesagt…

Hallo

Vielleicht an dem Stern von Bethlehem.
Hoffe ich habe mal Glück.

LG
Melanie

Melanie Arnold hat gesagt…

Super tolle Idee mit diesem etwas anderem Blog Candy.

LG
Melanie

Melanie Arnold hat gesagt…

Super tolle Idee mit diesem etwas anderem Blog Candy.

LG
Melanie