Donnerstag, 14. Januar 2010

Challenge#13 bei den Stempelträumen


Die kleine Dame ist für die Challenge bei den Stempelträumen entstanden.
Nach diesem Sketch von Sonja(Flati) wurde gearbeitet.
Coloriert ist mit den Progresso- Stiften, ich mag die Teilchen sehr. Das Häkeln um das Motiv hat einfach zu lange gedauert, das werde ich wohl nicht wieder machen, das ist mir zu fummelig.








Kommentare:

MauMau88 hat gesagt…

Das "Fummelige" hat sich aber gelohnt. Die Karte sieht klasse aus.

Danke für deine Teilnahme bei Stempelträume.

Lg Inken

Nimue hat gesagt…

Hallo Annette!

Das glaub ich Dir das es lange gedauert hat, aber ganz ehrlich ... es sieht SPITZE aus !!!

Eine ganz zuckersüße Karte ist das geworden.

LG
Nimue

Moni hat gesagt…

Es hat sich aber gelohnt, das häkeln Deine Karte ist wunderschööööööööön.
Liebe Grüße Moni

ToM hat gesagt…

Oh wieder eine schöne Karte!
Hat dich das Häckelfieber gepackt?
;-)

GLG
ToM

petitmadam hat gesagt…

Hallo, Annette,
wow, die Karte sieht umwerfend aus! Die Idee mit dem umhäkelten Stempelabdruck ist einfach genial!
LG, Marianne

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Klasse sieht Deine Karte aus,tolle Farbkombi hast Du gewählt.

LG Irmi

Melanie Arnold hat gesagt…

Wunderschön hast Du den Sketch umgesetzt. Was ich toll finde ist die Häkelbordüre die um dein Hänglarmädel ist.
Ganz liebe GRüsse
Melanie

Yvonne hat gesagt…

Die Idee, die Karte zu umhäkeln ist ja genial!
Sie sieht super aus!

LG Yvonne

Andrea hat gesagt…

Mich hauts gerade mal um - nun häkelst du auch noch drumherum - Wahnsinn!! Die Geduld hätte ich icht - aber dein Ergebnis ist einfach umwerfend schön!!!!
Liebe Grüße, Andrea

Caroline Krieger hat gesagt…

So cute. I enjoy too much!
Hugs

Margrit hat gesagt…

Tolle Idee und es sieht so schön aus. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass das ein ziemlicher Aufwand ist.

Viele Grüße
Margrit