Donnerstag, 11. Februar 2010

Ein wenig mit Distress gematscht


Diese Farben sind wirklich schön und lassen sich gut mit kleinen Sprühflaschen auftragen.
Leider sieht man den Glitzer nicht so schön, den ich mit reingemacht hatte.
Die Ränder sind noch etwas mit einer Kerze abgefackelt.
Vielleicht gefällt sie ja ein klein wenig.

Kommentare:

Diamantin hat gesagt…

Ja, mir gefällt sie.

Lg Anett

Silke Ledlow hat gesagt…

Annette - deine Karte ist wunderschoen!!! Auch wenn man das Glitzer nicht sieht, ich kann es mir sehr gut vorstellen!!! Die technique mit der Kerze ist auch wunderbar!!!

Vielen Dank das du meine Stiefvater mit in dein Gebet einbeziehst!!! Hugs ~Silke~

Yvonne hat gesagt…

Sehr edel!

LG Yvonne

pittapitta hat gesagt…

WOW, hat sich das Matschen doch gelohnt...und nur gut, dass nicht das ganze schöne Papier abgefackelt ist ;-)
Würd ich mich trauen, aus Angst die Bude in Brand zu stecken *kicher*

Alex hat gesagt…

Hallo Annette,
das ist ja eine schöne Idee.
Ich habe erst gedacht es ist ein Bild, könnte ich mir als solches auch gut vorstellen!

Eine wunderschöne Karte, im Ganzen einfach perfekt!

LG Alex