Sonntag, 10. April 2011

Zeit für mich


Was macht "Frau", wenn sie einen Tag frei hat??? Sie schickt den Mann auf Arbeit und genießt....lach
So schnappte ich mir das Auto und bin einfach mal bummeln gegangen.

Auf der Burg Scharfenstein, nicht weit weg von hier, war dieses Wochenende der
"Sorbische Frühling"
Es ist immer ganz interessant, was da so geboten wird.

Na ja, hochkraxeln muss man zu Fuß, das ist Bedingung.

Man kann sich im ganzen Schloss umsehen, überall wird gewerkelt, hier hatte ich einen guten Blick in den Schlosshof.

Vielleicht habt Ihr auch schon mal die herrlichen Eier gesehen, die in Kratz- bzw. Wachstechnik hergestellt werden.

Eine Wahnsinnsarbeit, wie man mit Federkielen und heißem Wachs die wunderschönen Muster auf die Eier zaubert.

Und auf meinem Rückweg begneten mir noch diese lustigen Gesellen!

Ich hoffe, Ihr hattet heute auch einen schönen Sonntag!
Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Start in die neue Woche.

Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Da wäre ich auch gerne mit gegangen und meine Kinder hätten sich über die Lamas gefreut!
Danke für die Bilder, diese Burg kenne ich nur von Fotos bisher!

bastelkueken hat gesagt…

Mensch, das sieht ja echt super klasse aus..... und bei dem schönen Wetter hat es sicherlich sehr viel Spaß gemacht.

Wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche

Ganz lieben Knuddler
Anja