Freitag, 13. Mai 2011

Ein Besuch im Zoo Chomutov


Für mich gab es dieses Jahr mal eine kleine Überraschung zum Muttertag, es ist ja nicht weit von hier nach Tschechien und so war es ein kleiner Tripp in den Zoo.

Es war eher ein kleiner Zoo, aber die Artenvielfalt der Tiere war schon erstaunlich.

Dieser dicke Geselle ließ sich vom Publikum gut verwöhnen und wurde ständig gefüttert.

Gefahren sind wir hauptsächlich wegen dem Knuddel hier, ich liebe ja Elche über alles. Leider waren alle Tiere im Fellwechsel und sahen ein wenig ruppig aus.....

wie man bei ihm gut sehen kann. Das Foto fand ich am besten von allen, er sieht so schön trottelig aus...*gg*

Und hier ist noch das letze Kamel meiner Bilderreihe.
Ich hoffe, ich habe Euch nicht zu dolle gelangweilt.

Kommentare:

Diamantin hat gesagt…

Ich glaub, da war ich auch schon mal. Lange ist es her.

Aber das Kamel habe ich nicht gesehen. :-))))

Schönes WE und Lg Anett

Katrin hat gesagt…

In Chomutow gibt's einen Zoo??
Das wusste ich bisher auch noch nicht.
Für uns aber nichts, da unsere Kinder noch keine Pässe haben und man sie auch nicht mehr in den Reisepass eintragen lassen darf, werden wir wohl in den nächsten Jahren auch nicht ins Ausland fahren.
Dankeschön für die schönen Bilder!

Andrea hat gesagt…

Huhu Annette! So gerupft sehen die Kerlchen immer witzig aus!! Hoffe, ihr hattet einen schönen Tag - ach und übrigens - das letzte Kamel mag ich besonders gerne!!! *Knuddel*
Liebe Grüße, Andrea

Katrin hat gesagt…

Oh, ich hatte hier schon mal einen Kommentar hinterlassen, aber der scheint mit den Schwierigkeiten bei Blogger verloren gegangen zu sein. Na ja, danke für die Bilder: Ich habe wieder was gelernt, dass es dort einen Zoo gibt, hatte ich bisher auch nicht gewusst. Leider haben unsere Kinder keine Pässe, ...