Montag, 15. Oktober 2012

Challenge#8 bei Bastelantje

Heute geht wieder eine neue Challenge bei 


an den Start.
Das Thema für die nächsten 14 Tage lautet: "Alles geht"

Ihr könnt auch wieder etwas schönes gewinnen.
Also ran ans werkeln und viel Spaß dabei!
Hier kommt meine Karte.



Von Stanzschablonen kann ich einfach nicht genug bekommen.




 


Der Schmetterling ist von MemoryBox, ich habe ihn einfach doppelt geklebt.
Und die kleinen Blümchen von Nellie Snellen passen auch immer so schön....
Die Papiere sind alle von Paperbasics

.Verwendete Sachen: 
Joy!Crafts: Swirl 6003-0004 und Bordürenschablone
                      und Bazzil Tangy Taffy
Nellie Snellen: Blümchenstanzer und Blütenstand
Memory Box: Schmetterlingsschablone
Cuttlebug: Prägefolder with love

Kommentare:

Eva hat gesagt…

Hey Annette, ein wunderschönes Kärtchen. Durch die Stanzbordüren und den Schmetti sooo schön leicht und luftig, das lässt "Frühling" ahnen ;O) Oh, wäre das schön, wenn es schon so weit wäre!
Ganz liebe Grüße die Eva

pingu hat gesagt…

hallo
deine karte gefällt mir sehr - ich drücke dir für die challenge die daumen
lg pingu

theras kartenblog hat gesagt…

Deine Karte sieht zauberhaft und ganz toll aus. Der Schmetterling wirkt so zart und die Bordüren gefallen mir auch sehr gut.
LG Ilse (thera)

theras kartenblog hat gesagt…

Deine Karte sieht absolut wundervoll aus. Der Schmetterling ist so zart und die Bordüren gefallen mir auch super gut.
LG Ilse (thera)

Micha hat gesagt…

Oh, wie schön...gefällt mir sehr gut.

LG Micha

papierelle hat gesagt…

Wunderschön!!!!
LG Gundi

Silvia Mikat hat gesagt…

Liebe Annette,
das ist eine ganz zauberhafte Karte geworden. Ich bin begeistert.
Liebe Grüße Silvi

Silvia Mikat hat gesagt…

Liebe Annette,

eine ganz wunderschöne Karte. Ich bin total begeistert von der Gestaltung. Ich liebe diese Schmetterlingsschablone auch sehr.
Liebe Grüße Silvi