Freitag, 1. November 2013

Brückentag

Nein, dass es so was noch einmal gibt.
Bei uns im Dorf gibt es eigentlich keinen Wochenmarkt, aber Freitags stehen immer ein
Hähnchenstand und eine Dame mit Pullis, Schürzen, Socken und anderen diversen Dingen
an einem Platz. Heute, da ich frei habe, schlendere ich so nichtsahnend dort vorbei#
und was müssen meine Äugelein sehen????
Hellwach waren sie mit einem Mal......hihi


Knöpfe für Karten und Stricksachen und diese herrlichen Bordüren für Karten
und alles zu einem super Preis.
Ist das nicht ein toller Kauf????
 
Und da der Tag schließlich 24 Stunden hat, wird nebenbei auch noch gestrickt und gehäkelt.
Diese vielen Mützchen sind alle in Richtung Jena gewandert und
werden dort an den Mann bzw. an die Frau gebracht.

Vielen Dank für´s schauen und ein wunderschönes Wochenende wünsche ich
Euch.

Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Super, manchmal macht man solche Schnäppchen - ging mir kürzlich im Discounter so, dass ich diese tolle Schnur, die viele bei Verpackungen verwenden, einfach so auf der Rolle ergattern konnte für fast gar nichts.

Wünsche dir einen schönen Tag beim Verbasteln der Sachen.

Svenja Koob hat gesagt…

Ui, was eine schöne Feiertags-Ausbeute! :)

LG Svenja

Tom hat gesagt…

Na da hättte es mich aber auch gerissen! *gg*

LG
ToM

Ulrike Ewert hat gesagt…

Hallo Annette,
da hast du ja ein tolles Schnäppchen gemacht und deine wunderschönen ,farbenfrohen Mützen werden bestimmt gut ankommen,
lg ulrike