Sonntag, 7. Februar 2016

Hoch sollst du leben

Ich weiß nicht, warum der kleine Quaker so traurig dreinschaut...*gg*
Mir gefallen die Stampel richtig gut, die ich vor langer Zeit über´n Teich geordert hatte.
Vielleicht sollte man eher etwas schmunzeln über den kleinen Grünling.


 Und die schönen Schablonen....ich liebe sie einfach.

 Danke für´s schauen und kommt alle gut in die neue Woche.
Lasst euch vom Wind nicht ganz verwehen, bei uns stürmt es 
schon wie verrückt.

Kommentare:

hippe hat gesagt…

Hach, der Stempel ist ja zu goldig... ich bin doch auch bekennender Froschfan.. Hast alles super in Szene gesetzt, den Holzfrosch hätte ich weg gelassen (allerdings mein Geschmack..).


lg die hippe

Renate Körper hat gesagt…

Hallo Annette,
ein süßes Kärtchen hast du wieder gewerkelt.
Vielleicht ist das Fröschlein traurig weil es allein schaukeln muss.
Liebe Grüße von Renate

marlisa hat gesagt…

Hallo Annette,
eine lustige Karte und der Frosch hat eine Ähnlichkeit mit mir zur Zeit, bei dem bedepperten, grauen, regnerischen und stürmischen Wetter *grrrr*
...zwecks Holzfrosch schließe ich mich der Vorschreiberin an, hätte Blümchen draufgesetzt *zwinker*
Grüßle marlisa

Sibille hat gesagt…

Ein so süsser Frosch. Ich musste etwas schmunzeln als ich
ihn sah,*gg*. Auch diese Karte ist dir wieder gelungen.

LG
Sibille