Mittwoch, 1. Oktober 2008

Einsteckkarte

Für alle, die diese Karte einmal nacharbeiten möchten, ist dieser kleine WS gedacht.
Ihr nehmt ein Blatt PP Eurer Wahl im A4 Format und faltet es so wie auf dem Bild.
Die linke obere Ecke(6cm) wird schräg gefaltet oder abgeschnitten. Ich habe sie abgeschnitten und einfach auf der gegenüberliegenden Seite angeklebt, weil mein Papier nur einseitig bedruckt ist.
Jetzt schneidet Ihr links die Faltung bis zur Mitte und faltet die Karte wie abgebildet.
Nun wird einfach das untere Teil nach oben gefaltet und das linke Stück hinter die Karte. Es dient dann als Innenleben der Karte. Die kleine abgescnittene Ecke kommt oben rechts noch auf das weiße PP.

Zum Schluss könnt Ihr sie einfach verzieren, wie Ihr mögt.

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

Kommentare:

Laura (scrapnextras) hat gesagt…

Fabulous! Wonderful pocket card!

Bibi hat gesagt…

Schöne Anleitung hast Du gemacht! Ich mag die Kartenart auch sehr gerne! Und vielen Dank für´s Verlinken! :-)
LG Bianca

pittapitta hat gesagt…

DIE mach ich bestimmt nach, scheint einfach zu sein ;-)
Danke für die Anleitung *knuddelz*

Mywiel hat gesagt…

Danke für diese tolle Anleitung. Die Karte werde ich demnächst mal ausprobieren :)

Silli hat gesagt…

Danke für dieses Tutorial...Hast du toll erklärt. L.G.

Maria hat gesagt…

Da bin ich aber stolz genau dieses Kärtchen habe ich geschenkt bekommen Daaaaanke!!!!!
LG Maria

Rita hat gesagt…

Danke für die Arbeit Annett, die du für diese Anleitungen hattest. Habe beide Formen gerade fertig und kann bestätigen, dass es sehr gut nachzuarbeiten ist.
Lieben Gruß sendet dir Rita.

Anonym hat gesagt…

I am not sure why I have come to love swarovski so much maybe because it is Austrian and I love Austria!

www.bastelspass.bastelblogs.de hat gesagt…

Hi Annette, ich hab heute deine Einsteckkarte entdeckt und musste diese gleich mal ausprobieren. Tolle Technik! Ich hab mein Muster dazu auf meinem Blog einstellt und auf dich verlinkt.

Liebe Grüße
Bianca
www.bastelspass.bastelblogs.de