Sonntag, 24. Mai 2009

Schönes Erzgebirge

Heute war so ein wunderschöner Tag, den wir einfach mal "verbummelt" haben.
Die Sicht vom höchsten Berg Sachsens (Fichtelberg 1214m) war einfach so herrlich, dass man bis zu uns nach Hause schauen konnte.
Tja, bei einem Frosch kann man ja nicht vorbei gehen....hihi

Die nächsten Fotos sind aus einem Wildgehege, dort waren wir das letzte Mal, als unsere Kinder noch klein waren.

Die Rentiere mit ihren Jungen waren einfach so auf dem Weg mit unterwegs, man hätte sie streicheln können.
Vorsicht.....freilaufende Mutter!!!! Lach

In diesem Ort gibt es noch eine "Mini- Welt" Viele historische Gebäude und auch moderne Sachen sind in mini dargestellt, dieses Foto ist die Augustusburg in Sachsen.
Schön, wenn man auch mal eine kleine "Auszeit" nehmen kann.
Ich wünsche allen Lesern meines Blogs einen guten Start in die neue Woche!!!

Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Annett,
du weißt schon, dass du mir solche Bilder eigentlich nicht zeigen darfst???
Wo ist denn das Wildgehege und die Miniwelt?? Ist ja auch vielleicht mal was für unsere Kinder,... Ich würd' ja schon gerne mal wieder kommen, ....
Toll, dass du uns die Bilder zeigst!

bastelkueken hat gesagt…

Ja so kleine Auszeiten sind echt wunderschön.. Die freilaufende Mama gefällt mir auch dein Froschreiter *g* - tolle Fotos und ihr hattet einen wunderschönen Tag

pittapitta hat gesagt…

Schaut nach einem tollen tag aus :-) *daumenhoch*

Bastelfrosch hat gesagt…

Hallo Katrin,
doch, ich möchte Dir schon wieder etwas Appetit auf das Erzgebirge machen. In Waschleite kann man Beides finden, die Miniwelt und auch das Wildgehege.
LG Annett

Katrin hat gesagt…

Danke für die Auskunft, ... da seid ihr aber ein ganzes Stück herumgekommen in eurem wunderschönen Fleckchen Erde ...