Sonntag, 23. Mai 2010

Ohh Arzgebirg, wie bist du schiee


Petrus hatte doch noch Erbarmen gezeigt und der Tag wurde nach dem Mittag wunderschön.


Ich hatte heute sturmfrei und konnte so verschiedene Stationen abklappern.*gg*

Zuerst besuchte ich mal meine Männer, die ich heute auf Arbeit geschickt hatte....lach
Und dort war heute mächtig Betrieb, so wie im ganzen Ort. Das schöne Wetter hatte wahrscheinlich viele Touristen hergelockt. Hier hatte ich einmal Glück, sie allein vor die Linse zu bekommen.


Das ist der neue Job, den Matthias seit Mai hat, die Sommerrodelbahn. Solltet Ihr also mal einen Abstecher hier in den Ort machen, Ihr könntet ihn treffen.

Auf dem Schwartenberg konnte ich noch ein paar Landschaftsbilder machen, es ist doch ein schönes Stückchen Erde, unser Erzgebirge, die herrlichen Wälder und jetzt alles im frischen Grün, das tut so gut. Diese Aufnahme ist in Richtung Neuhausen.


Hier noch ein Bild in Richtung Seiffen.

Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Da krieg' ich Lust auf Urlaub, meine Eltern und mein Großer werden diese Woche auch noch bei euch im Dorf vorbei schauen, allerdings hat es sie bei dem doch etwas unsicheren Wetter gestern erst mal nach Waschleithe ins Mini-Erzgebirgsland gezogen.
Danke für die Bilder!

bastelkueken hat gesagt…

Sommerrodelbahn... ich komme.... boah, das macht richtig fetzt und Jonas liebt diese Bahnen.... na, dann werd ich mal einen Urlaub bei euch planen *grins*

tolle Gegend habt ihr da - super tolle Fotos

wünsche dir einen schönen Pfingstmontag
Anja

Bastelmarlies hat gesagt…

Hallo Annett

kenne deine Heimat ja nur vom Winter und das war schon schön, na vielleicht ,wenn ja alles klappt komme ich ja im Juli und freu mich schon

LG Marlies