Dienstag, 10. August 2010

Für viele Naschkatzen

Meine Kolleginnen wissen schon immer, wenn ich Geburtstag habe, gibt´s um die Naschteilchen noch was Gebasteltes drumherum. *gg*
Dieses Mal hatte ich mich für diese Torte entschieden.
Das kam natürlich gut an, auch wenn 20 Tortenstücke viel Arbeit gemacht haben.




Hier noch die Backzutaten:
10 Blatt Cardstock
2 verschiedene Stanzer von Martha Stewart
3 verschieden große Stanzer von EK Success
1 Disress Kissen zum wischen
20 große Glitzersteine
20 kleine Halbperlen
für jedes Stück noch ein Band zum Verzieren

Viel Spaß am Nachbacken!!! *lach*

Kommentare:

sundownerin hat gesagt…

heidewitzka, das war ja wirklich ne irre arbeit! aber deine torte ist ganz wunderschön und appetitlich geworden, ein wunderbareranblick!!

Paula hat gesagt…

Hallo Annette!
Deine Arbeit und Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Torte sieht klasse aus.
Liebe Grüße Paula

pittapitta hat gesagt…

Schaut lecker aus, aussen, wie auch die "Füllung" *schleck*
LG
Martina

bastel-versand hat gesagt…

Hihihi bei dir wär ich auch gerne eine Kollegin :-) Liebe Grüße

deschana hat gesagt…

WOW!!! Die ist Leckerlitorte ist ja schön geworden!
Da hast Du Dir ja eine gigantische
Arbeit gemacht - bei der Stückzahl!!!
Da werden sich die Kollegen aber bestimmt riesig freuen!
LG deschana

Diamantin hat gesagt…

Ich find die Torten immer wieder klasse.

Lg Anett

Sanny´s-Bastel- Creationen hat gesagt…

das ist eine wunderbare torte geworden...erdbeer-schoko-sahne hmmm läcker *grins*
lg
sanny

hippe hat gesagt…

Na das ist ja ne klasse Idee! Leider oder zum Glück, habe ich nur noch 5Kolleginnen....

LG die hippe

Basteljette hat gesagt…

Hallo Annette,

wow, Deine Torte sieht echt lecker aus. Wollte ich schon lange auch mal "backen".

Liebe Grüße
Jutta

Katrin hat gesagt…

So viel Arbeit für die lieben Kolleginnen - eine ganz liebe Idee von dir!
Die Torte /Tortenstücke sehen zum Anbeißen aus!

Bammy hat gesagt…

Ui das ist ja cool. Ich hab für sowas leider nur nie Geduld =(