Sonntag, 27. Februar 2011

*Der Umzug* ----Ich lebe noch


Meine beiden Männer hatten gestern nun allerhand zu tun, der Umzug nach "oben" war angesagt. Leider ......oder zum Glück....durfte ich arbeiten, so ging das ganze Schrankchaos an mir vorbei. *gg*
Aber ein paar witzige Fotos von unserem nervösen Katertier haben sie gemacht.
Chrissie trägt hier unseren kleinen Grafen sogar im viel zu kleinen Kuschelkörbchen nach oben. Noch lässt er sich ja alles gefallen....hihi.


Etwas desorientiert schaut er hier schon aus der Wäsche, obwohl er in der Bauphase auch des öfteren mit oben war.



Hmmmm, warum stellen sie die Schränke wohl übereinander, wird er sich hier denken. Oder er denkt eher gar nicht, was ich manchmal vermute.....lach. Weil wo nix ist.....*gg*

Aber er ist schon sichtlich verstört, schließlich versuchte er, sich unter dem Sessel zu verkriechen.
Heute früh ist er allerdings schon viel friedlicher, er schläft auf der Sofalehne.
Auch er wird sich daran gewöhnen müssen, dass er eine Etage höher wohnt.
Nun verkrieche ich mich erst mal wieder für eine Runde und räume weiter!
Habt alle einen schönen Sonntag!

Kommentare:

Uschi hat gesagt…

Liebe Annette,

ach ist der Kater niedlich! Er wird sich bestimmt schnell an das neue "Reich" gewöhnen und sich schnell wieder völlig heimisch fühlen. Ich habe auch 2 Stubentiger. Sie sind viel robuster, als wir Menschen meinen.
Euch wünsche ich noch einen guten Restumzug!

Liebe Grüße
Uschi

Andrea hat gesagt…

Herrlich - der Süße beim Umzug!!! Er gewöhnt sich sicherlich gut ein - er wird sicherlich ein paar Streicheleinheiten mehr bekommen, dann wird es gehen!
LG Andrea

Larisa hat gesagt…

fantastic cat!!! I have a male cat too) All of us love him)