Donnerstag, 5. Mai 2011

Der Schnee ist wieder weg

Mal zur Aufklärung.....Tom, so staubig ist es bei mir nicht ganz, wir haben doch keinen Vulkanausbruch auf der Terrasse...*lach*
Es war wirklich Schnee.
Im Moment kämpfen wir noch mit den Nachtfrösten bis -4 Grad, im Nachbarort bei meiner Kollegin waren gestern früh -6 Grad. Es gibt im Gebirge halt nur 2 Jahreszeiten, Winter und strengen Winter *gg*

Aber die Blümchen lassen uns wissen, der Frühling ist auf dem Vormarsch.

Meine weiße Magnolie blüht das erste Mal in diesem Jahr.

Und das schöne Primel scheute auch keine kalten Temperaturen.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag! Ein Kärtchen gibt es heute Abend noch zu sehen.

Kommentare:

Blacklady hat gesagt…

Hi,
wunderschöne Bilder, toll der der Schnee und das kalte brrrr wetter weg sind.
lg karin

funny hat gesagt…

Na Gott sei Dank ist das "weiße Zeug" wieder weg, dass braucht doch nun wirklich niemand mehr!!! Hier war es "nur" frostig.

Danke für's Zeigen der Bilder und die letzten Werke von dir sind wieder Klasse geworden!

Herzliche Grüße -

Annette

Tom hat gesagt…

Oh so schöne Blumen - da kommt der Frühling bestimmt bald!
LG
ToM