Sonntag, 15. Mai 2011

Eine kleine Radeltour

Bei einer kleinen Radtour nach Feierabend entstanden diese Schnappschüsse. Unser Erzgebirge ist doch auch ganz nett.
Sieht der Baum nicht gruselig aus??? Als hätte er eine Maske aufgesetzt.
Dieser Wegrand war einfach traumhaft schön mit der vielen Blütenpracht.
Ich konnte mich gar nicht sattsehen.



Und hier hupft der grüne Quaker durch die Blümchen.
Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag!

Danke für alle lieben Kommentare, ich freue mich ganz sehr darüber, Ihr seid lieb!
Ein Kärtchen kommt heute Abend noch.

Kommentare:

Petra hat gesagt…

Schöne Fotos hast Du wieder geschossen. Noch einen netten Sonntagabend.
Nette Grüße
Petra

Katrin hat gesagt…

Hornweilchen in der wilden Natur?
Die habe ich nur im Garten!
Schöne Bilder und eine interessante neue Kartenform, die Eule ist wirklich knuffig!

Maria hat gesagt…

Die Karte wie immer klasse,
aber der Frosch in den Blumen
knuffig,keine Frage das Erziland ist ein schönes Fleckchen Erde.
LG Maria

Sandra Shimizu hat gesagt…

Amazing landscape.
hugs