Freitag, 18. Januar 2013

Diamantene Hochzeit

Heute dürft Ihr wieder mal einen kleinen Blick in mein Arbeitsleben werfen.
Wie einige von Euch  wissen, arbeite ich im Kunstgewerbe und manchen Tag ist dieser Beruf wirklich eine Herausforderung.
Ein Kunde bestellte kürzlich für seine eigene Diamantene Hochzeit ein Brautpärchen, 
was ihn und seine Frau selbst verkörpern soll.
So bekamen wir die Anhaltspunkte, die Frau solle ein silbernes langes Kleid tragen,
der Herr einen grauen Anzug, beide bekommen graue Haare- ohne Kopfbedeckung und ein großer Rosenstrauß sollte noch dabei sein.

 Mein Chef lässt mir da auch freie Hand, wie ich die Figuren gestalte,
die Grundfarbe der Figur ist immer weiß.
Der Blumenstrauß war wirklich schwierig zusammenzubasteln.
Und übrigens, die Figuren sind nur 8cmgroß.
So könnt Ihr Euch ungefähr vorstellen, was es für Getüftel ist...*gg*

Habt vielen lieben Dank für Eure lieben Kommentare, ich wünsche 
allen Besuchern meiner Seite ein wunderschönes Wochenende!!!
Erfriert mir nicht....lach.

Kommentare:

helli hat gesagt…

ein hübsches Pärchen hast du da geschaffen, kommt bestimmt gut an,
liebe Grüße Sylvia

Mellis Blog hat gesagt…

Boh wie genial ist das den, wenn ich das schon zu meiner Silberhochzeit gesehen hätte, hätte ich auch so ein Pärchen bestellt.

Gruß Melanie

Eva hat gesagt…

Wow Annette, ich bin wieder mal total begeistert von Deiner Arbeit. Trotz so kniffliger Sachen, ist es bestimmt ein Job, der riesig Spaß macht, oder sehe ich das falsch? Auf jeden Fall ist Dein Diamantpärchen total faszinierend und das bei dieser Minigröße! Meine Bewunderung ist Dir sicher.
Schönes Wochenede und ganz liebe Grüße von Eva

Ingrid Steinberger hat gesagt…

Dein Hochzeitspärchen ist dir wunderbar gelungen und wird sicher viel Freude bereiten.
glg Ingrid

papierelle hat gesagt…

Einfach nur Wahnsinn!!! Und mein größtes Kompliment!!! Ich bin sowieso ein riesen großer Fan der Seiffener Handwerkskunst (besitze auch einiges) und immer wieder nur am staunen!!
LG Gundi

Katrin hat gesagt…

Was für ein Gefitzel, das kann ich mir so richtig vorstellen. Bei mir würde überall Klebstoff zu sehen sein.
Dein Hochzeitspäärchen ist dir toll gelungen und ich bin sicher, dass dieses Unikat auch dem Jubelpaar sehr gut gefallen wird.

schokoclau hat gesagt…

Hallo Annette,
die Herausforderung hast du aber super gemeistert - das Vertrauen deines Chefs ist voll bestätigt. Super gelungen dein Pärchen, da können sich die Besteller doch wirklich freuen.
LG und ein schönes Wochenende
Claudia

Renate Körper hat gesagt…

wow liebe Annette, das war eingroße Herausforderung. Speziell an solch einer Größe zu arbeiten. Da hast du sicherlich eine Lupe zur Hand nehmen müssen und für den Strauß eine Pinzette.
Die Jubilare wissen deine Arbeit mit Sicherheit zu schätzen.
Dein Chef weiß das sowieso.
Alles in allem schätze ich deine Arbeiten ja schon seit langer Zeit.
Liebe Grüße Renate

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Annegret,
ich sitze gerade hier und klebe mit der Nase am Bildschirm.......ich bin ja sprachlos, was du tolles gestaltet hast. Da hast du aber wirklich alle Punkte zu 100% getroffen. Ich bin sicher das sich der Auftraggeber sehr darüber gefreut hat. Wahnsinn nur 8 cm groß und so natürlich gestaltet. Einfach nur genial. Ich bin total überwältigt. Du kannst wirklich Stolz sein auf deine Arbeit. Liebe Grüße Silvi

Gertrude hat gesagt…

WOW, was ist das den für ein tolles Pärchen passt genau zum Anlass
lg gertrude

hippe hat gesagt…

Wow, die sehen ja spitze aus! Mit meinen dicken Fingern würde ich niemals solche filigranen Sachen hinbekommen...


LG die hippe

BastelNicolchen hat gesagt…

Wow, also ehrlich, ich bin platt. Da hast du aber echt ein voll coolen Beruf, ganz ehrlich. Denn man brach viel Phantasie und Spaß. Und guck mal was du schönes gemacht hast, ich bin begeistert. Das Brautpaar ist genial. Mein Kompliment.

Lieben Gruß, Nicole