Sonntag, 1. März 2015

Ein fetziges Muster

Dieses Muster fand ich fetzig, als ich es entdeckte.
Sofort musste in Loop her.....*gg*
Das tolle daran ist, man kann die Zöpfe öffnen.


 Ich guck natürlich ordentlich blöd, aber so ein Selfie ordentlich  hinzubekommen, ohne irgendwie dämlich zu gucken, brachte ich nicht....hihi

Und der Hit ist....die Knöpfe sind aus Holz.  Die stellt hier jemand her, zwar nicht als Knöpfe, die Löcher hab ich selbst reingebohrt. Aber das Holz kann man auch mit der Hand 
waschen, es wird auch nass gedrechselt. 
Eine coole Erfindung....
Was meint Ihr Strick- und Häkelbienen dazu?

Nun wünsche ich allen einen tollen Sonntag und kommt gut in die neue Woche.
Hier schneit es ein wenig.*grummel*

Kommentare:

marlisa hat gesagt…

hi Anett,
das ist echt ein tT auch die Farbe steht dir sehr gut.
Sonntagsgrüßle marga

helli hat gesagt…

Liebe Annette, da warst du ja doll fleißig und die Arbeit hat sich echt gelohnt. Mir gefällt es sehr, auch wenn ich überhaupt nicht stricke oder ähnliches mache.
Hab noch einen schönen Sonntag,
lg Sylvia

Ulrike Ewert hat gesagt…

Hallo liebe Annette,
das mit dem Foto bekomme ich auch nicht hin und ich sehe dabei auch nicht besser aus und wir sollen ja auch unsere Augen auf dein tolles Werk richten...
glg ulrike

Renate Körper hat gesagt…

wow, wow, wow Annette,
du bist doch eine wahre Meisterin der Handwerkskunst!
du hast meine volkle Bewunderung.
Liebe Grüße
Renate(babbsy)

kali hat gesagt…

Der Loop ist total schick. Wo hast du denn die Anleitung her, sofern er denn gehäkelt ist *liebfrag* (wenn der gestrickt ist, hat sich meine Frage schon erledigt, Stricken kann ich ja nicht ;)).
LG
Kali

Tieva Design hat gesagt…

Sooo schön, die Holzknöpfe sind ein echter Hingucker.
Viele Grüße
Gabi

hippe hat gesagt…

Uiii Annette, "live" und in Farbe, sehr schön!
Der Schal sieht klasse aus und kriegt durch die genialen, individuellen Knöpfe noch einen gewissen Eigencharme.

LG die hippe